Politik trifft Landesnetzwerk Bürgerengagement

Einladung zur außer­or­dent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung am 06.02.2012 des "aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement von 15 - 17 Uhr im Rathaus Schöneberg

Liebe Mitglieder und Interessierte,

der Sprecherrat des Landesnetzwerks Bürgerengagement lädt kurzfristig ein zur außerordentlichen Mitgliederversammlung unter dem Motto: „Politik trifft Landesnetzwerk Bürgerengagement“

Montag, 06.02.2012, 15 - 17 Uhr
Rathaus Schöneberg (John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin)
John-F.-Kennedy-Saal im 1. OG

Einziger TOP ist das Fachgespräch mit den neu gewählten Abgeordneten zum Thema Bürgerschaftliches Engagement in Berlin. Zu Beginn der neuen Legislaturperiode wollen wir den neuen sowie den bekannten Fraktionsvertreter/ ‑innen die Arbeitsweise und Themen unseres Netzwerks vorstellen und sie nach ihren Konzepten und Ideen zum Bürgerschaftlichen Engagement befragen. Hierzu gehört z.B. unsere Forderung nach einem „Ausschuss Bürgerengagement und Partizipation“ im Abgeordenetenhaus sowie die Finanzierung unserer Geschäftsstelle.

Zugesagt haben folgende Abgeordnete:

  • Elke Breitenbach (Die Linke)
  • Joachim Krüger (CDU)
  • Fabio Reinhardt (Piraten)
  • Jasenka Villbrandt (Bündnis 90/Die Grünen)
  • NN (Vertreter/ -in der SPD-Fraktion)

Die Bezirkbürgermeisterin, Angelika Schöttler wird uns begrüßen.

Für die freundliche Gastgeberschaft bedanken wir uns herzlich beim Ehrenamtsbüro Tempelhof-Schöneberg (Frau Fidancan, Herr Skowronnek) im selben Hause.

Wir hoffen trotz der kurzfristigen Information auf Ihre Beteiligung!

Herzliche Grüße, auch im Namen des Sprecherrates

Carola Schaaf-Derichs,
Geschäftsstelle "aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement

Download & zum Ausdrucken: Einladung